2 Jahre Foto-Blog – eine Zwischenbilanz

Ich kann es kaum glauben, aber es ist tatsächlich schon 2 Jahre her, dass ich mit meiner neu gestalteten Homepage an den Start gegangen bin. Die Zeit ist wie im Flug vergangen! 81 Artikel habe ich seitdem veröffentlicht, also 3 bis 4 pro Monat, was schon eine gewisse Disziplin erfordert.

Und was bringt das?

Diese Frage ist nicht pauschal zu beantworten. Wer erwartet, reich und berühmt zu werden, wird sicher enttäuscht. Ich betreibe die Fotografie nach wie vor nicht kommerziell, mache keine Werbung und habe auch keine Lust auf Firmenportraits, Hochzeiten, Schwangerschaftsbäuche, Babies oder “Tante Gerda’s 70. Geburtstag”. Ich möchte erst einmal weiter ganz frei meine Ideen verwirklichen – mal schauen, wohin das führt..  im Vordergrund steht für mich meine persönliche Weiterentwicklung und da ist die Zwischenbilanz sehr positiv – zum einen, was die Technik angeht, aber, was mir noch wichtiger ist, auch die Kreativität. Bei jeder Idee, die ich umsetze, entstehen mindestens 2 neue – und das macht einfach riesig Spaß! Die Zahl der Zugriffe auf meine Webseite hat sich im Laufe der Zeit kontinuierlich erhöht (wobei es dabei immer auch ein „Auf und Ab“ gibt).  Und bei meinen ersten Fotoshooting mit einem mir bis dahin fremden Menschen war ich noch so nervös, dass ich etliches, was ich machen wollte, in der Aufregung vergessen habe. Mit der Zeit entwickelt man dann doch eine gewisse Routine. Ich habe inzwischen einen Plan, wie ich meine Shootings plane und vorbereite, habe einiges über Visagistik gelernt, entdecke bei der Location-Suche interessante Orte und baue mir nach und nach einen Fundus aus Requisiten auf. All das bereitet Freude. Last not least habe ich dabei auch einige sehr sympathische und interessante Menschen kennnen gelernt.

Die Frage “Bringt das was?” kann ich also eindeutig mit “Ja!” beantworten.

Nebenbei amüsiere ich mich über Suchanfragen wie „Leute auch von hinten hübsch“ oder „Schatten privat“ ( letzteres ist mir völlig rätselhaft..).

Nun anlässlich des kleinen Jubiläums eine Auswahl meiner persönlichen “Best of 2 years”.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>