Gummikröte & co. – Requisiten fürs Fotoshooting

Kröte 2          Der Froschkönig

In den nächsten Monaten werde ich mich weiter dem Thema “Grimm’s Märchen” widmen. Die Märchenszenen möchte ich dabei so authentisch wie möglich umsetzen, und dazu gehören dann ja auch die entsprechenden Requisiten.  Als nächstes steht u. a. der Froschkönig auf dem Programm – dafür brauche ich einen Frosch, ein goldenes Krönchen und eine goldene Kugel. Bei der Internetrecherche muss man manchmal diverse Suchbegriffe eingeben, um fündig zu werden. So brachte der Begriff “großer lebensechter Frosch” zwar etliche Ergebnisse, aber es war nichts Passendes dabei. Das, was ich mir vorgestellt hatte, habe ich dann unter dem Suchbegriff “Gummikröte” gefunden. Ob “Kröti” jemals danach wieder zum Einsatz kommt, ist zwar fraglich, aber 20 € war sie mir auch für einmaliges Shooting wert – sie hat eine ordentliche Größe und sieht wirklich ziemlich echt aus.

Die Kugel ist aus Styropor, so ist sie schön leicht und schwimmt auf dem Wasser. Zuerst wollte ich sie in Goldfolie einwickeln, das funktioniert aber bei einem runden Objekt nicht knitterfrei :-(  … also habe ich sie mit Goldfarbe angepinselt.

Nicht nur das Internet ist eine Quelle, auch an Sperrmüll gehe ich inzwischen nicht mehr achtlos vorbei, sondern schaue ihn mir genauer an. Einen ca. 2 m hohen Standspiegel haben wir dabei einfach mal “auf Vorrat” mitgenommen.

Last not least lohnt es sich auch, den eigenen Keller mal zu durchforsten – dabei kann man gelegentlich Dinge entdecken, von denen man gar nicht mehr wusste, dass man sie jemals besaß… und Gegenstände können auch eine Inspiration für Bildideen sein!

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>