Tiere und Trödel

Hier ein paar Impressionen vom Flohmarkt im Kobelt-Zoo, der 1 x jährlich stattfindet. Zusammen mit einer Freundin hatte ich dort am 11.9. einen Stand. Sie hat im Gegensatz zu mir gut verkauft… ich wollte auch eine ganze Menge Outfits loswerden, die ich für spezielle Fotoshootings gekauft hatte, denn ich würde ein Outfit nicht mehrfach einsetzen, es sei denn, es ließe sich durch Accessoires deutlich verändern. Im nächsten Frühjahr werde ich es auf einem stärker frequentierten Flohmarkt noch mal versuchen.

Der Flohmarkt hier ist klein und die Besuchermenge hält sich in Grenzen, aber die Atmosphäre ist chillig und es sind keine professionellen Anbieter dabei. Der Kobelt-Zoo liegt am Rand des Schwanheimer Waldes, wird ehrenamtlich betrieben und der Eintritt ist frei. Finanziert wird die Unterhaltung der Anlage und das Futter für die Tiere durch die Mitgliedsbeiträge des Vereins sowie durch Spenden, Kaffee- und Kuchenverkauf und Veranstaltungen. Rund 300 Tiere leben dort , u. a. Ponys und Esel, Meerschweinchen, Hasen und Chinchillas, Waschbären, Affen, verschiedene Arten von Schlangen, Leguane, Papageien, Uhus und Bennett-Känguruhs.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>