Papageien-Composing

Von den Bildern des Papageien-Shootings mit Uwe wollte ich gern auch ein oder mehrere Composings erstellen, weil der Hintergrund in der Vogelburg nicht wirklich so toll ist. Die naheliegende Idee ist da ein Urwald/Regenwald, also die natürliche Umgebung der Tiere. Ein entsprechendes Foto muss man erst einmal in ausreichend hoher Auflösung finden.

Hier seht ihr das Ursprungsfoto und das daraus entstandene Composing. Zunächst müsste ich das Ursprungsbild verkleinern, damit die Größenverhältnisse stimmen, und dann freistellen. Mit dem 1. Versuch war ich nicht zufrieden, ich finde, da sieht man, dass die Person nachträglich eingefügt wurde. Nr. 2 gefällt mir besser.

Und dann wollte ich auch aus einer der Nahaufnahmen noch etwas anderes machen, da habe ich lange überlegt. Dann habe ich mich für einen roten Hintergrund entschieden, siehe Bilder 3 und 4. Bild 4 ist mit einem Kunstfilter in Photoshop verfremdet.

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>