Modelshooting: Im Fischernetz am Rheinstrand

Sylwia wohnt jetzt in Heidelberg, deshalb habe ich nach einer Location gesucht, die ziemlich mittig zwischen Heidelberg und Dietzenbach liegt. So habe ich den Rheinstrand in Gernsheim entdeckt. Dort ist es wirklich sehr schön, nicht überlaufen, aber man merkt deutlich die Trockenheit – der Wasserstand ist erschreckend niedrig. Wir konnten ein ganzes Stück durchs Wasser laufen, bis es endlich mal kniehoch war.

Als Requisit hatte ich ein Fischernetz bestellt, zzu dem auch einige Seesterne gehörten. Damit  habe ich dann am und im Wasser Bilder gemacht, mit einem Aufhellblitz.

Ganz lieben Dank an mein tolles Model!

Und ein Warn-Hinweis an FotografInnen, die dort auch Bilder machen möchten: Die Straße, die zum Stand führt, darf man am Wochenende nciht befahren, und man darf dort auch nicht parken, obwohl Platz ist und man niemanden behindert. Ich habe beides ignoriert, weil es mir sinnlos erschien und die Quittung in Form eines Bußgelds von 55 € bekommen…

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir nutzen Cookies um Dir passende Inhalte zur verfügung zu stellen, und so Dein Surverlebnis angenehmer zu gestalten. Aktivieren diese aber erst nach Deiner Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen