pretty flamingo

Dieses Thema hatte ich schon eine Weile im Kopf und konnte es nun mit Mel Bailar umsetzen. Natürlich macht man aus einem Menschen keinen Flamingo, und ein Karnevals-Flamingokostüm sollte es nicht sein, eher nur die Assoziation zu einem Flamingo durch Farben, Federn und Umgebung. Also Rosatöne und eine Location am Wasser, als Outfit auf jeden Fall ein Tütü, das sehr dekorativ ist. Ich hatte auch Engelsflügel gekauft, um sie als „Federkleid“ hinten am Tütü zu befestigen, die Straußenfedern wirkten aber besser. Mel hatte sich passend zum Thema geschminkt und bot ein tolles Posing, sogar mit hochhackigen Pumps auf einem Bein. Vielen lieben Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir nutzen Cookies um Dir passende Inhalte zur verfügung zu stellen, und so Dein Surverlebnis angenehmer zu gestalten. Aktivieren diese aber erst nach Deiner Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen