Model mit Vogelkäfig und weißen Tauben

Mein erstes Modelshooting nach gut 3 Monaten Corona-Pause! Natürlich outdoor, was sich ja zu dieser Jahreszeit ohnehin anbietet.

Das Thema ist nicht wirklich neu, aber es gefällt mir so gut, dass ich es auch einmal umsetzen wollte – jeder interpretiert es ja ein wenig anders. Die Tauben waren die am natürlichsten wirkenden und größten, die ich gefunden habe und der Vogelkäfig musste auch ein Türchen haben, das man öffnen kann.

Sue M. und ich kennen uns nun schon so lange, dass die Corona-Einschränkungen kein Thema waren – mit einem ganz neuen Model hätte ich es jetzt nicht gemacht, da ich es aufgrund der erforderlichen Distanz schwierig gefunden hätte, eine vertrauensvolle Atmosphäre aufzubauen. Wenn man ohnehin miteinander vertraut ist, geht es wunderbar.

Das Shooting fand an einer meiner Lieblings-Outdoor- Locations in Frankfurt statt, nämlich auf den Feldern und Wiesen in Oberrad, wo auch die Grüne Soße angebaut wird und die schönen mit buntem Graffiti besprühten Gewächshäuser stehen. Dort sind gerade im Frühjahr/Sommer immer haufenweise Krähen, die ich gern im Hintergund mit aufs Bild  bekommen hätte. Es waren auch reichlich Krähen da, aber Tiere spielen ja nicht immer so mit, wie man es gern hätte.. Deshalb habe ich sie separat fotografiert und bei einigen Bildern mit Photoshop eingefügt. Das weichgezeichnete Bild ist mit dem alten „David-Hamilton-Trick“ einer dünnen Strumfhose vor dem Objektiv entstanden.

Das Wetter war perfekt und ich konnte die Sonne von hinten nutzen, vor allem um Licht ins Haar zu zaubern. So brauchte ich nur einen Blitz von vorn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir nutzen Cookies um Dir passende Inhalte zur verfügung zu stellen, und so Dein Surverlebnis angenehmer zu gestalten. Aktivieren diese aber erst nach Deiner Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen